°°°TOP AKTUELL°°°NEWS AUS TALHEIM°°°Auch vier Jahre nach dem schrecklichen Verkehrsunfall in Eutingen sitzt der Schmerz noch tief in den Knochen. Am 23.02.2006 kam Raffael Z. bei einem schweren Verkehrsunfall als Beifahrer ums leben. Obwohl wir Menschen wissen, dass uns Schicksalsschläge treffen werden, sind wir doch immer erdrückt von den Ereignissen. Auch heute vier Jahre nach dem Unfall können wir noch immer das fühlen und daran erinnern was war. Hunderte Talheimer nahmen damals Abschied von Raffael. Noch immer stehen uns beim berichten über dieses Ereignis die Tränen in den Augen. Der Redaktionschef selbst erinnert sich an jedes kleinste Detail, und kann selbst auch nicht emotionslos darüber berichten. Warum es immer Menschen trifft, die ehrlich, korrekt und hilfsbereit sind, kann uns niemand beantworten. Was wir aber beantworten können ist: Werden wir Raffael jemals vergessen? Unsere einstimmige Antwort lautet: Nein! Wir wünschen den Angehörigen viel Kraft, denn ein Jahrestag ist sehr schwer. Wir wünschen der betroffenen Familie die Ihren Sohn welcher nur in positiven Erinnerungen in uns weilt, viel Gesundheit, Kraft und dass Ihnen weitere Schicksalsschläge erspart bleiben. In ewigem Gedenken: Die Redaktion der Bischof-Horb.de und ABICOS.